Dentalpraxis Oststadt

Zahnersatz im Eigenlabor

Wenn mehr Zahnsubstanz oder ganze Zähne fehlen, spricht man von Zahnersatz. Teilkronen, Kronen bzw. Brücken und abnehmbarer Zahnersatz zählen hierzu, oft auch kombiniert. Einen Sonderfall stellt das Implantat dar. Bei mittelgroßen Defekten können wir Inlays im Eigenlabor anfertigen. Diese sind sehr substanzschonend, haltbar und schön anzusehen. Wenn weniger Zähne versorgt werden, arbeiten wir mit computergeführter Frästechnologie der neuste Generation (Cerec Primemill und Primescan) Für größere Arbeiten setzen wir eines der besten Fräsgeräte ein, die es auf dem Markt gibt: Ceramill Matik.

Ihre Vorteile

 Mit computergeführter, modernster Frästechnologie arbeiten wir im eigenen Labor, um unseren Patienten Zahnersatz von hoher Passgenauigkeit und Qualität innerhalb kürzester Zeit zu ermöglichen.

Das hört sich gut an?

Dann rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns eine Mail.
Wir beraten Sie gerne: